Einfach klüger heizen.

MAXIMALE EFFIZIENZ. MINIMALE INVESTITION.

ENERGIEMANAGEMENT FÜR ( FAST ) ALLE ZIELGRUPPEN.

Vorausschauendes Energiemanagement ist für nahezu alle Unternehmen ein wichtiges, weil kostenrelevantes Thema. Ein Energiemanagement-System lohnt sich speziell für Unternehmen, die neben einem hohen Stromverbrauch einen hohen Energiebedarf für Wärme, Kälte und Dampf aufweisen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass die ClimaCloud Angebote in den folgenden Einrichtungen und Unternehmen besonders nutzbringend zum Einsatz kommen: 

 

  • Banken- und Bürogebäude
  • Wohnungsbaugesellschaften und Immobilienverwaltungen
  • Kommunen, kommunale / öffentliche Liegenschaften
  • Verwaltungsgebäude (auch Industrie)
  • Schulen
  • Stadtwerke
  • Filialisten 
  • Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen
  • Hotelketten

ENERGIEMANAGEMENT FÜR MITTELSTÄNDISCHE UNTERNEHMEN.

Auch kleinere und mittelständische Unternehmen profitieren von der Einführung eines ClimaCloud Energiemanagement-Systems. Ihnen ermöglichen wir den risikoarmen Einstieg in ein professionelles Energiemanagement. Denn: Anders als viele unserer Wettbewerber halten wir die Einstiegskosten gering. So erfordert das ClimaCloud System keine aufwendige Einzelraumsensorik, sondern steuert den Heizkessel als Quelle des Heizenergieverbrauchs. Zudem ist das ClimaCloud Angebot förderfähig nach den Richtlinien der BAFA. 

Sprechen Sie uns an: unter Tel. 04441 8876650 oder per E-Mail an kontakt@climacloud.info.

 

Kommunen

ClimaCloud unterstützt Kommunen nachhaltig: Wir machen energetische Optimierungspotenziale in der Immobilienverwaltung sichtbar und liefern anwender­freundliche Tools z. B. zur Berechnung von Verbrauchs­analysen und Dokumentation.
Mehr erfahren

Immobiliengesellschaften

Das ClimaCloud Webportal bietet Immobilien­gesellschaften einen wertvollen Überblick über die Energiekosten aller Objekte im Bestand. Opti­mie­rungs­potenziale lassen sich so zuverlässig aufdecken und ausschöpfen.
Mehr erfahren

Filialisten

Filialisten profitieren mit ClimaCloud von zahl­­reichen nützlichen Features: Dezentrale Stand­­orte werden energetisch optimal mit unserem Software-as-a-Service verwaltet. Die kompletten Energie­verbrauchsdaten aller Liegenschaften haben Sie stets im Blick.
Mehr erfahren

Ferienparks

Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir Ferienparks intelligente Messsysteme, die perfekt zu ihren Anfor­derungen passen. ClimaCloud visualisiert alle Energie­verbräuche und bietet die Möglichkeit, individuelle Energie­kosten­abrechnungen automatisiert zu erstellen.
Mehr erfahren

Stadtwerke

Mit ClimaCloud schaffen Stadtwerke neue Mehrwerte, die Endkunden binden. Zu unseren innovativen Energie­dienstleistungen zählen u. a. die automatische Erstellung von Energieberichten und Energieausweisen sowie die Überwachung energetischer Soll- und Grenzwerte.
Mehr erfahren

Einzelunternehmen

ClimaCloud hilft bei Abstimmungsproblemen zwischen Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen. Schwachstellen werden im ClimaCloud Webportal aufgezeigt: für ein optimiertes Raumklima und nachhaltige Energie­einsparungen.
Mehr erfahren

Hotelketten

ClimaCloud verbindet sich mit der aufwendigen Gebäude­leittechnik in Hotels und bildet diese standortunabhängig im ClimaCloud Webportal ab. Energetische Optimierungs­potenziale und Störungen werden schnell erkannt, Energiekosten können nachhaltig gesenkt werden.
Mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden

Jan Wojtun, Vertriebsleiter
Hase Energie GmbH

"Die Systemlösung ClimaCloud bietet gerade für uns als lokaler Energieversorger eine große Produktvielfalt für Mehrwertdienste, die wir unseren Kunden offerieren können. Damit machen wir einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung der Energiewende und bieten unseren Endkunden ein Komplettpaket für ihr Energiemanagement."

Thomas Niemann, Prokurist
der VR Bank Dinklage-Steinfeld eG

"Dank der Abstimmung der Klima- und Lüftungsanlage mit unserer Heizung konnten wir Klima und Innentemperatur in unserem Gebäude deutlich optimieren. Hierdurch konnten wir den Heizenergieverbrauch um ca. 15 % reduzieren, ohne jedoch Einbußen in der Mitarbeiterzufriedenheit verzeichnen zu müssen. Seitdem sparen wir zusätzlich jeden Monat ca. 1.000,00 Euro durch den gesunkenen Strombezug. Die Zusammenarbeit mit RED KILOWATT war damit aus ökonomischer wie auch ökologischer Sicht ein voller Erfolg."

Kamma Beirholm, Geschäftsführerin
von Beirholm Vaeveriers, Dänemark

"Durch die vorausschauende Steuerung unserer Heizungsanlage durch Wetterprognosedaten mit ClimaCloud predict konnten wir unseren Heizgasbedarf von jährlich 370.000 kWh auf 280.000 kWh senken, ohne Komfortverluste! Neben dem finanziellen Aspekt kommen wir damit unserer Unternehmensmaxime zu Nachhaltigkeit ein großes Stück näher und leisten einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz durch weniger CO2-Emissionen."